Home » News
Aktuelles
Hier treffen Sie uns:
Eintrag vom 26.08.2016

Maintain 2016: Vorausschauende Instandhaltung für Getriebe

Auf der Maintain 2016 in München präsentiert die GfM wieder eine breite Palette von Produkten zur Maschinendiagnostik an wälzgelagerten Getrieben. Diese dienen der vorausschauenden Instandhaltung und helfen somit, Stillstände durch unerwartete Maschinenausfälle zu minimieren.
 
Die GfM ist seit Jahren dafür bekannt, komplexe schwingungsdiagnostische Zusammenhänge praxisgerecht und leichtverständlich zu visualisieren. Dies wird auch in den im Hause entwickelten Gerätefamilien umgesetzt. In der Software Peakanalyzer Manager werden Ergebnisse der Schwingungsdiagnose so angezeigt, dass sie für einen Maschinenbauer ohne explizite Diagnosekenntnisse klar verständlich sind.
 
Die GfM bietet sowohl Hardwareprodukte als auch maschinendiagnostische Dienstleistungen an. Und darüber hinaus wird auch die Inspektion von Getrieben, bei Bedarf mittels Endoskopie, durchgeführt.
 
Wirklich ganz neu ist das Offline-Schwingungsdiagnosesystem PeakStore5xx. Es werden gleichzeitig vier, acht oder 12 Schwingungskanäle und zwei Drehzahlkanäle gemessen. Es ist daher nun nicht mehr erforderlich, Sensoren umzusetzen, damit alle erforderlichen Messpositionen bedient werden. Außerdem lässt sich der PeakStore5xx über eine App auf einem Smartphone fernsteuern, so dass sich während der Messung kein Personal in unmittelbarer Nähe des Antriebs aufhalten muss.
 







Archiv - 2010



Archiv - 2008


Archiv - 2005


Archiv - 1999